Das Bier aus regionalen Zutaten herzustellen ist ihnen wichtig. Die Rohstoffe stammen aus ihrer Eigenproduktion im Furttal. Der Hopfen wächst in Dällikon und die Braugerste stammt aus Dänikon.

Ihre Biere werden hauptsächlich mit ihren eigenem Hopfen gebraut, welcher in Dällikon wächst. Der Anbau verschiedener Sorten ermöglicht ihnen eine Vielfältigkeit im Hopfenaroma einzelner Biere.

Als Basismalz verwenden sie ausschliesslich ihre eigene Braugerste, diese wird in Dänikon angebaut und in der Schweiz vermälzt.

Zeigt alle 4 Ergebnisse