Maousse Vanille – Imperial Stout

Reichhaltig, rund, dieses Imperial „pastry“ Stout enthält sehr viel Restzucker. Diese Dichte wird durch doppelte Einmaischung erreicht. Viel dunkler und süsser kann man es nicht machen. Sie haben dann noch eine Vanillefarbe hinzugefügt, die sie mit frisch gelandeter Tahiti-Vanille aus Französisch-Polynesien hergestellt haben. Ein wahrer Genuss als Dessert oder als Krönung eines schönen Tages. Achtung, dieses Bier ist gefährlich trinkbar und verräterisch angenehm.

CHF 6.70

4 vorrätig

Artikelnummer: CB-AP692-06 Kategorie:

Bier Details

Alkoholgehalt

10.6% vol.

Flaschengrösse

33cl

Enthält

Gerste

Über die Brauerei

l'Apaisée

l'Apaisée

Die Brauerei L'Apaisée ist das etwas verrückte Projekt von Xavier Righetti. Kaum war er 2014 von einem Aufenthalt in Québec zurückgekehrt, bei dem er sich mit dem Virus infiziert hatte, als er voller Jubel die allgegenwärtige "Craft"-Szene entdeckte, begann er in seiner Küche zu brauen. Tatsächlich hatte die Enthüllung der hopfenbetonten IPA-Biere seine Wahrnehmung von Bier verändert, und es gab kein Zurück mehr. Da es in Genf nur wenige Angebote gab, blieb ihm nur die Möglichkeit, ein Bier zu brauen, wie er es mochte: trocken und hopfenbetont. Hopfen, der mit Cannabis verwandt ist, hat viele medizinische Eigenschaften und wird bei Schlafstörungen eingesetzt. Bierbrauen ist auch eine Möglichkeit, sich wieder auf eine handwerklichere und weniger stressige Tätigkeit fernab von Computerbildschirmen zu konzentrieren. Der Name "L'Apaisée" war wie geschaffen dafür.